rem – Reiss-Engelhorn-Museen

Reiss-Engelhorn-Museen
Mannheim
19. September 2010
bis 20. Februar 2011

Ausstellung der Länder
Baden-Württemberg,
Rheinland-Pfalz
und Hessen

 
Die Staufer und Italien

Stauferregion Rhein-Neckar

Karte Stauferregion

Mit der Ausstellung der Länder Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen präsentierten erstmals drei Bundesländer gemeinsam eine große Mittelalterschau. Diese länderübergreifende Ausrichtung war programmatisch: Begleitend zur Ausstellung, die den Rhein-Main-Neckar-Raum, Oberitalien und das Königreich Sizilien als drei Handlungsfelder der staufischen Herrscher darstellte, zeigten historisch bedeutsame Orte in den drei an der Metropolregion Rhein-Neckar beteiligten Bundesländern 2010 ihren Anteil an der staufischen Geschichte.

Und ähnlich wie der Wirkungskreis der Staufer selbst, die von einer schwäbischen Grafenfamilie zur bedeutendsten Herrscherdynastie des hohen Mittelalters aufstiegen, wuchs auch der Radius der Stauferregion stetig an. So empfahlen sich auch Orte und Stätten in Bayern und im Elsass als lohnenswerte, stauferzeitlich geprägte Reiseziele.

Zur Bildergalerie