rem – Reiss-Engelhorn-Museen

Reiss-Engelhorn-Museen
Mannheim
19. September 2010
bis 20. Februar 2011

Ausstellung der Länder
Baden-Württemberg,
Rheinland-Pfalz
und Hessen

 
Die Staufer und Italien
26.04.2010

Stauferregion Rhein-Neckar am Mannheimer Maimarkt

"Friedrich II." trifft Metropolitana - Begegnung der Walking Acts am Mannheimer Maimarkt

Gemeinsam präsentierte sich die Stauferegion Rhein-Neckar auf dem Mannheimer Maimarkt. Mehrere Städte stellten am ersten Messetag am Stand der Region gemeinsam ihre Veranstaltungen und Angebote zum „Stauferjahr 2010“ vor. Auf Einladung des Verbands der Metropolregion präsentierten die Nibelungenfestspiele der Stadt Worms, die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz mit der Reichsburg Trifels, die Stauferpfalz Bad Wimpfen, der Mannheimer Luisenpark, das Stadtmarketing Mannheim und die Reiss-Engelhorn-Museen Ausschnitte aus dem Gesamtprogramm.
In historischen Kostümen stimmten Schauspieler auf das Stauferjahr ein. In der Halle tummelten sich höfische Damen, Handwerksgesellen und das „staufische Kaiserpaar“. So kam es auch zur Begegnung zwischen „Friedrich II.“ und „Metropolitana“, der Personifikation der Metropolregion. In Vertretung des Schirmherrn der Staufer-Ausstellung, Ministerpräsident Stefan Mappus, besuchte Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech den Stand und nutzte die Gelegenheit, sich umfassend über das Stauferjahr zu informieren.